MUST BE DISPLAYED

Seit ein paar Monaten schon befinden meine Künstler-Freundin Katrin Roth und ich uns in der Vorbereitung auf ein Projekt, mit dessen Idee Katrin im Spätsommer auf mich zukam:

 

MUST BE DISPLAYED

 

Als Katrin mir von ihren Überlegungen dazu erzählte, war mir sofort klar: Das mache ich mit, denn das Thema "Heimat", dem sich dieses Projekt widmet, ist mir ein Herzensanliegen, seitdem ich in Duisburg angekommen bin. Und Katrins Kunst schätze ich eben auch sehr.

 

Ein paar Monate Vorbereitung und Bewerbung später ist es nun offiziell: Wir werden mit MUST BE DISPLAYED im Rahmen der Duisburger Akzente an den Start gehen, und darüber freuen wir uns sehr. Ebenso sehr freuen wir uns über die bisherigen Zusagen der Akteure. Mit manchen von ihnen treffen wir uns noch vor Weihnachten zum Interview, so dass Katrin und ich noch in diesem Jahr mit unserer kreativen Arbeit loslegen können.

 

Im Rahmen dieses Blogs dokumentiere ich den Weg, den wir in den nächsten Monaten bis zur Ausstellung im März miteinander gehen werden.

 

Der RSS-Feed dazu lautet: http://www.anke-johannsen.de/rss/blog/mustbedisplayed/

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0