Avicii: True Stories

Ob ich den Dokumentarfilm "True Stories" von Levan Tsikurishvili wirklich als Inspiration bezeichnen möchte? In jedem Fall hat er mich gepackt und gleich mehrere Tage in mir nachgeklungen. Der Film begleitet den schwedischen Musiker Tim Bergling (Avicii) in der Zeit zwischen 2013 und 2017 und dokumentiert dessen innere und äußere Nöte in der (Musik-) Welt. Durch den plötzlichen Tod des erst 28-Jährigen vor wenigen Wochen bekommt der Film eine Relevanz und Wirkung, der ich mich nicht entziehen konnte.

 

Zum Trailer

Kommentar schreiben

Kommentare: 0