Von Tradition und Innovation

 

Mit dem Steinway-Haus in Düsseldorf verbindet mich seit meinem damaligen Konzert dort eine Art Freundschaft. Ich dürfe jederzeit zum Spielen vorbeikommen, bot man mir seinerzeit an. Als ich in dieser Woche mal wieder zu Besuch war, habe ich Flügel "Spirio" kennengelernt. Wenn ich jetzt schreibe, dass es sich dabei um einen selbstspielenden Flügel handelt, wird das der Sache wahrlich nicht gerecht. Ein Instrument, mit dem "der Geist eines Pianisten übertragen bzw. eingefangen wird" und das damit die Grenzen von Zeit und Raum überwindet, trifft es da schon eher. War tatsächlich begeistert wie ein kleines Kind über das, was Steinway da geschaffen hat. Von Tradition mittels Digitalisierung zu Innovation, wenn nicht sogar Revolution. Hammer (x 88)!

 

Angucken. Oder besser noch: Im Steinway-Haus vorbeigehen und das Ganze live erleben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0