ALF

 

Dass ALF unlängst auf der Titelseite der FAZ auftauchte, hat mich daran erinnert, wie inspirierend ich ihn als Kind erlebt habe, wenn ich den entsprechenden Hörspielkassetten lauschte. Manch einer mag mich dafür belächeln - ich habe ALF als Vorbild wahrgenommen in Sachen Toleranz und Leichtigkeit. Geschätzt habe ich ihn auch für seine Bemühungen als Brückenbauer, wenn er sich beispielsweise während des Besuchs der Schwiegermutter Dorothy als Vermittler innerhalt der Familie einbrachte oder sich um die blinde Jodie kümmerte - und das wohlgemerkt als einer, der selbst von einem andere Planeten (Melmac) stammte und sich in seiner Rolle des Außenseiters bzw. Außerirdischen zurechtfinden musste. Wenn ich nachts nicht einschlafen konnte, half ALF.

Ja, er gehört zweifelsohne zu den Helden meiner Kindheit und verdient an dieser Stelle seine Erwähnung und Weiterempfehlung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0