"Kognitiver Genuss und emotionales Vergnügen"


Rückmeldungen, die sich über das Facebook-Profil des Veranstalters einfanden
Rückmeldungen, die sich über das Facebook-Profil des Veranstalters einfanden

Vor genau einer Woche haben » Wir Zugvögel « zum ersten Mal unter freiem Himmel die Flügel gespannt. Seitdem gab es zu unserem Konzertabend an der Alten Mühle in der Dong in Neukirchen-Vluyn Rückmeldungen wie diese hier und einen Presseartikel in der Rheinischen Post.

 

Was sich immer wieder schwer in Wort fassen lässt, ist die persönliche Resonanz, die mir an einem solchen Abend  und in den Tagen danach zuteil wird. Damit meine ich die offenen und präsenten Zuhörer*innen ebenso, wie all jene Menschen, die sich nach einem Konzert die Zeit nehmen, das Gespräch mit mir zu suchen oder mir zu schreiben; um mir zu danken; um mir davon zu erzählen, was einzelne Songs mit ihnen gemacht haben. Hier geht es um das Loslassen der Kinder, dort um das Einschlagen des eigenen Lebensweges; hier um die Courage, sich gesellschaftlich einzubringen, dort um die Kostbarkeit und Verletzlichkeit der Lebenszeit.

Das ist es, was ich meine, wenn ich davon spreche, dass » Wir Zugvögel « gleich einem poetischen und musikalischen Prisma von uns allen erzählen.

 

Das Crowdfunding steigt weiter. Damit gewinnt auch die Idee an Höhe, noch in diesem Herbst ins Studio zu gehen. Demnach würde das Album vor Weihnachten erscheinen.

 

Eine aufregende Vorstellung in der Tat!

 

aus dem Song "Schnittmuster vom Glück"
aus dem Song "Schnittmuster vom Glück"

Derweil gilt mein tief empfundener Dank allen Besucher*innen des Konzertes, allen Albumpat*innen und Helfer*innen und dem großartigen Gastgeber Joachim Bürger, der mir am Ende eines geschickt eingefädelten Abends gar noch eine "Singer-Songwriter Nähmaschine" überreichte.

 

Ehre, wem Ehre gebührt, denn mit seinem "Näh-Erholungsgebiet ZiC´nZaC" in Essen gilt Joachim Bürger nicht nur als überzeugter  Alpumpartner der ersten Stunde, sondern nunmehr als langjähriger Wegbegleiter und Unterstützer meiner kreativen Unternehmungen.