Newsletter erhalten (ca. 1 x im Quartal)


Aktueller Newsletter

Liebe Freunde und Wegbegleiter,

an Ostern gab's den letzten ausführlichen Newsletter, im Juni folgte die Einladung an euch zu meinem nächsten Album » Zugvögel «.

Etwas weniger Text als sonst, dafür mehr Bilder und Verlinkungen zu den verschiedenen Blog-Artikeln der letzten Zeit - das hält dieser Newsletter für euch bereit.

In den letzten Monaten ist u. a. im Blog erschienen:


Ein neues Video, zwei Artikel, Update » Zugvögel «, Inspiration der Woche
Was nehmen, was geben wir mit?
Was uns erfüllt.
Im Himmel, zwischen Welten und über Bühnen gleiten


Alles Weitere findet ihr beim Scrollen nach unten.

"Geflogen wird nach vorn."

Diese Feststellung entstammt einem Lied, das ich unlängst für die » Zugvögel « komponiert habe. In der Kürze der Zeit ist es zu einer Art liebevollem Leitspruch für mich geworden.

Ganz in diesem Sinne wünsche ich euch viel Freude beim Entdecken und Klicken in diesem Newsletter und wünsche euch einen möglichst angenehmen und beflügelnden Vorwärts-Flug bei all euren Aktivitäten.

Mit herzlichen Grüßen aus Duisburg von der mit den 10 Vögeln,

Die » Zugvögel « schaffen das erste Drittel.

Das Crowdfunding für die » Zugvögel « ist eine lange Strecke. Sie hat viel gemeinsam mit dem Marathon, den ich Ende September in Berlin mitgelaufen bin. Dabei haben mich eine Handvoll Prinzipien bis zur Zielgeraden gebracht:
  1. sich einen Schritt nach dem anderen vornehmen
  2. sich seine Kräfte einteilen
  3. sich von den ermutigenden Zurufen am Rand tragen lassen
  4. an sich glauben und darauf vertrauen, dass man ankommt
  5. Spaß haben
Die herzliche Einladung steht. In einem Passwort-geschützten Bereich auf meiner Website erfahren alle Albumpaten in Form von Artikeln, Fotos und Hörproben, was war, läuft und ansteht...und haben noch bis Anfang November die Chance, ein eigenes Lied gewidmet zu bekommen. Wer Albumpate werden möchte, klickt hier entlang. Wer aus finanziellen Gründen nicht imstande ist, Albumpate zu werden, kann sich dennoch bei mir melden, um nach kurzer Angabe einer Begründung miteinbezogen zu werden. Kein Thema.

Vorträge und Workshops

Meine kreative Arbeit mit Führungskräften nimmt immer wieder Gestalt an, entwickelt sich weiter und erfüllt mich mit großer Freude. Mehr dazu gibt es auf meiner Website in Form diverser Blog-Artikel und im Bereich "Kunst in die Wirtschaft".

Auftritte

Ob in einem Altenheim, zur Einschulung in einer Grundschule oder in Süddeutschland mit meinem Bruder Knud - es gab einen bunten Reigen an Auftritten, nachzuverfolgen hier.

Libanon: Konzertreise, die fünfte

Momentaufnahmen in bildhafter und gereimter Form gibt es in diesem Blog-Artikel, den ich während meiner fünften Konzertreise in den Libanon geführt habe.

Geschriebenes

Wie das Schnuppern an den Sternen

Wer Vergangenheits-Touren bucht,
weil er nach Zukunfts-Spuren sucht.
Wer seine Ahnen überrundet,
indem er Fortschritt erkundet.

Wer nicht fest-, sondern aus- und innehält,
weil er das Schaffen in sein Zentrum stellt.
Wer das Ernten schätzt, aber noch mehr das Pflanzen.
und sich dem Sinn widmet, ganz im Sinne des Ganzen.

Für den ist jede, sei es kleine oder große Begegnung
wie das Schnuppern an den Sternen, gleich einer Segnung.